Rss

Archives for : Krageneinstieg

Krageneinstieg beim roten Latexanzug

Krageneinstieg am roten Latexanzug mit Schrittreißverschluss für das Model Miss Poupée Plastique. Sie kam recht ins Schwitzen bei diesem heißen Latexoutfit, der enge und dennoch komfortabel sitzende Latexanzug mit verdecktem Schrittreißverschluss und Krageneinstieg, die rote Korsage mit Häckchenverschluss, schwarze Latexhandschuhe und Stiefel. Der Vorgeschmack allerdings, denn der Latexanzug und die Korsage gehören zu einem roten Rubberdoll-Outfit mit Maske, Latexsocken und Handschuhen, alles in rot und alles für einen heißen Frühlingstag gemacht. Mit diesen fantastischen Fotos sagen wir „Willkommen zurück bei Latexcrazy„, Deinem Latex Shop für die ausgefallene Latexkleidung zu fairen Preisen inklusive den Serviceleistungen des Chlorierens und der Maßanfertigung.

Krageneinstieg bis 0,4mm Materialstärke kein Problem

Viele fragen sich, wie kommt man ohne Reißverschluss überhaupt einen Latexanzug angezogen. Die Antwort ist recht simpel, mit viel Geduld und Silikon am Anfang, oder aus chloriertem Latex. Das Wichtigste beim ersten Testen eines Latexanzuges mit Einstiegsmöglichkeit durch den Kragen ist jedoch die Materialstärke, diese sollte 0,5mm keinesfalls überschreiten, vorzugsweise eher darunter liegen. Die Belastung ist natürlich höher, für Material und Mensch, aber es ist mit einigen gekonnten Verrenkungen möglich. Wir ziehen einen solchen Latex Anzug innerhalb von einer Minute an, mit angesetzten Füßlingen und Handschuhen, selbstverständlich chloriert. Dabei halten viele unserer Teile, auch aus Shooting in 0,4mm Materialstärke hunderte An- und Ausziehorgien, also mehrere Jahre.

Jetzt aber genießt unser einmaliges Model Miss Poupée Plastique vor der Kamera von unserem Freund Jules alias fetish-fotos.de und macht einen Entspannten! Euer Latexcrazy Latex Shop Team.

[print_gllr id=2514 display=short]