Rss

Archives for : krageneinstieg

Krageneinstieg beim roten Latexanzug

Krageneinstieg am roten Latexanzug mit Schrittreißverschluss für das Model Miss Poupée Plastique. Sie kam recht ins Schwitzen bei diesem heißen Latexoutfit, der enge und dennoch komfortabel sitzende Latexanzug mit verdecktem Schrittreißverschluss und Krageneinstieg, die rote Korsage mit Häckchenverschluss, schwarze Latexhandschuhe und Stiefel. Der Vorgeschmack allerdings, denn der Latexanzug und die Korsage gehören zu einem roten Rubberdoll-Outfit mit Maske, Latexsocken und Handschuhen, alles in rot und alles für einen heißen Frühlingstag gemacht. Mit diesen fantastischen Fotos sagen wir „Willkommen zurück bei Latexcrazy„, Deinem Latex Shop für die ausgefallene Latexkleidung zu fairen Preisen inklusive den Serviceleistungen des Chlorierens und der Maßanfertigung.

Krageneinstieg bis 0,4mm Materialstärke kein Problem

Viele fragen sich, wie kommt man ohne Reißverschluss überhaupt einen Latexanzug angezogen. Die Antwort ist recht simpel, mit viel Geduld und Silikon am Anfang, oder aus chloriertem Latex. Das Wichtigste beim ersten Testen eines Latexanzuges mit Einstiegsmöglichkeit durch den Kragen ist jedoch die Materialstärke, diese sollte 0,5mm keinesfalls überschreiten, vorzugsweise eher darunter liegen. Die Belastung ist natürlich höher, für Material und Mensch, aber es ist mit einigen gekonnten Verrenkungen möglich. Wir ziehen einen solchen Latex Anzug innerhalb von einer Minute an, mit angesetzten Füßlingen und Handschuhen, selbstverständlich chloriert. Dabei halten viele unserer Teile, auch aus Shooting in 0,4mm Materialstärke hunderte An- und Ausziehorgien, also mehrere Jahre.

Jetzt aber genießt unser einmaliges Model Miss Poupée Plastique vor der Kamera von unserem Freund Jules alias fetish-fotos.de und macht einen Entspannten! Euer Latexcrazy Latex Shop Team.

[print_gllr id=2514 display=short]

Catsuit aus Effektlatex im Latex Shop

Latex Catsuit maßgeschneidert aus Effektlatex

Liebe Freunde des glänzenden Stoffes, des Besonderen,

heute und ganz pünktlich vor dem wettertechnisch wohl schönstem Wochenende dieses jungen Jahres, zeigt Euch der Latexcrazy Latex Shop den Latex Catsuit Black & White, von unserer bildschönen Lara getragen. Harte Kontraste ist man von den beiden Farben schwarz und weiß gewohnt, doch wir zeigen Euch, dass auch dieser Kontrast fast nahtlos ineinander übergehen kann und dabei extrem edel wirkt. Dieses hier benutzte Effektlatex hat eine Materialstärke von 0,80mm und schmiegt sich dennoch total weich an den Körper an. Unser Effektlatex hat einen besonders weichen Griff und kann in dieser Materialstärke nicht mit 0,80mm Latex von Radical Rubber oder 4D Supatex verglichen werden. Des Weiteren sind die Latexbahnen beidseitig glatt. Erlebt auch Ihr das einmalige Feeling von diesem Latex Material auf der Haut. Dieses Effektlatex bieten wir Euch auch für Eure T-Shirts, Hemden, Jacken und auch Hosen an. Doch wir finden, der Catsuit ist das wohl schönste Stück Latex, denn er bedeckt den gesamten Körper mit diesem besonderen Material, auf welches wir alle stehen. Es sit auch nicht mehr lange hin und wir sind wieder in Berlin, Termin Anfang Mai. Hier haben wir dann wieder Shooting mit der wundervollen Kiki und den Herren der Schöpfung, wobei wir vor Allem für Männer extrem viele und abgefahrene neue Styles zeigen werden. Darunter sind neben Catsuits aus Latex unterschiedlichster Farben auch Sakkos, Polo Shirts, T-Shirts und Latexwäsche. Ihr dürft also gespannt sein!

Jetzt aber ein schönes und vor Allem friedliches Wochenende! Besucht uns auch auf Facebook!

[print_gllr id=1828 display=short]

Latex Catsuit mit aufblasbaren Riesenbrüsten

Hier haben wir die Bilderserie von Alina im bizarren Latexcatsuit mit aufblasbarer Riesenbrust. Das Shooting fand in Greiz statt, fotografiert von Joe, Catsuitmodel.de. Alina ist eine wirklich hübsche junge Frau, mit der man extrem viel Spaß beim Shooting hat. Sie setzt die Posen und ihren Gesichtsausdruck perfekt in Szene, man muss ihr gar nichts sagen. Vor Allem aber fühlt sie sich in Latexkleidung wohl. An diesem verregneten Tag stand sie in weiteren Latex Catsuits, Ganzanzügen und auch Latexkleidern vor der Kamera. Sie ist ein tolles Model, was wir definitiv wieder buchen werden. Ende August ist auch wieder Shooting mit Catsuitmodel, vielleicht in Berlin, wo auch eine Menge neue Models auf uns warten. Wir werden zwei Plätze für das Shooting verlosen, wo man als interessierter Latexliebhaber hinter die Kulissen eines solchen Tages schauen kann. Des Weiteren bringen wir zu diesem Termin eine Menge fertige Latexoutfits zum Soforterwerb mit, so dass der Eine oder Andere noch am gleichen Tag seinen neuen Latexanzug testen kann.

Jetzt viel Spaß mit den tollen Latexbildern, Euer LatexCrazy Team.

[print_gllr id=173 display=short]

Latex Catsuit mit Kondomen von LatexCrazy

Hier zeigen wir Euch unseren Latex Catsuit mit Kondomen, getragen von einem echten, brünettem Latexgirl, die während des Shootings lange Zeit darin verbringen durfte, nämlich gut eine geschlagene Stunde. Trinken konnte sie in der Zeit nur durch einen Trinkhalm, den wir ihr durch eines der beiden Nasenlöcher gesteckt haben. Leider werden diese Latexbilder sehr oft unerlaubt von Dritten verwendet, das Original findet Ihr nur im LatexCrazy Fetischshop. Das Shooting war der Hammer, denn unser Latexmodel genoss die Zeit in diesem geilen Latexanzug und hat ihn für das Shooting geschenkt bekommen. Ihr Freund freute sich auch darüber, obwohl er am Anfang dem Thema Latex und Latexkleidung eher skeptisch gegenüber stand. Doch man merkte während der Aufnahmen, dass ihm mehr als heiß wurde, ebenso ihr. Wir denken, sie werden eine Menge Spaß mit diesem Latex Catsuit haben. Wir hoffen, Euch gefallen die Bilder.

[print_gllr id=139 display=short]

Lara im zweifarbigen Latexcatsuit vom LatexCrazy Fetischshop

Hier findet Ihr unseren Latex Catsuit LatexCrazy im zweifarbigen Design, natürlich getragen vom Latexmodel Lara. Dieser Latexanzug hat einen besonderen Reiz und formt eine echt tolle Figur, auch wenn es ein paar Kilo mehr sind. Man kann Lara förmlich ansehen, dass sie das Tragegefühl genießt. Abgebildet haben wir ihn in metallic fuchsia und pewter (graphit) von der Company Radical-Rubber. Für unsere lieben Kunden haben wir ihn auch schon in lemon und schwarz gefertigt. Dabei haben wir FourD Supatex Latexmeterware benutzt. Wir bieten Euch unsere Latexcatsuits auch aus Srukturlatex an, bei diesem Latex Catsuit ist dies natürlich auch möglich. Seid gespannt, denn noch viel mehr Latexbilder werden in den kommenden Tagen folgen.

Euer LatexCrazy Team.

[print_gllr id=58 display=short]